T-Shirts bedrucken lassen

Seine eigenen t-shirts bedrucken ist ein Wunsch, den viele haben. Ob man nach einem idealen Geschenk sucht, oder einfach Werbung für sich oder seine Firma machen möchte, ein selbst erstelltes T-Shirt ist zu vielen Anlässen geeignet.

Angebote in dieser Branche gibt es unzählige, vor allem im Internet findet man günstige Möglichkeiten, sein T-Shirt zu bedrucken, aber auch Copyshops in der Nähe bieten diesen Service an. Benötigt wird meistens ein weißes oder graues Shirt und ein beliebiges Foto oder eine Datei im entsprechenden Format. Man kann entweder sein eigenes Shirt bedrucken lassen, oder eins in der richtigen Größe kaufen. Auch farbige T-Shirts können bedruckt werden, dies funktioniert jedoch nach einem anderen Prinzip, und zwar mit sogenannter Flexfolie. Diese wird bedruckt, ausgeschnitten und mit einer Presse auf das T-Shirt gepresst, durch Hitze bleibt die Folie dann auf dem Shirt und kann sogar gewaschen werden.

Die Preise für das Bedrucken von T-Shirts liegen meistens bei um die 10 Euro für weiße oder graue Shirts, und bei bis zu 20 Euro für farbiges Bedrucken mit Flexfolie. Massenaufträge für spezielle Events (wie zum Beispiel Abishirts) sind häufig deutlich billiger, das hängt aber ganz von der Firma ab. Ein T-Shirt bedrucken ist also ein gutes Geschenk zu einem angemessenen Preis.